the.only.one
...sometimes, you have to kill,
they all said - your brain is ill,
but you know it better,
You're psycho - but it doesn't matter...


Halt mich fester
Lass mich nie wieder los
Geh mit mir auf jedem Weg
Egal wohin, irgendwo
Nimm meine Hände
Nimm mich ein Leben lang
Nimm mich mit bis ans bittere Ende
Lass mich nur nie allein.

Nimm mich in deine Arme
Halt mich fest so fest Du willst
Nimm mich mit in die Ewigkeit
lass mich nie mehr frei.






Die Zukunft hat viele Namen.
Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare,
für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte,
für die Tapferen ist sie die Chance.

(Victor Hugo)



Männer sind Schweine:
Wer fremdgeht ist ein Schwein.
Wer mehrmals fremdgeht ist ein Meerschwein.
Wer oft fremdgeht ist ein Wildschwein.
Wer sich erwischen lässt ist ein dummes Schwein.
Wer sich nicht erwischen lässt ist ein Glücksschwein.
Wer nur eine hat ist ein Sparschwein.
Wer keine hat ist ein armes Schwein.
Wer darüber spricht ist ein Dreckschwein.
Wer immer zuhause bleibt ist ein Hausschwein.
Wer nicht fremdgeht ist ein faules Schwein.
Wer unrasiert fremdgeht ist ein Stachelschwein.
Wer an einer fremden Brust lutscht ist ein Warzenschwein.
Wer sich selbst verrät ist ein blödes Schwein.
Wer fremdgeht und dabei Kinder macht ist ein Zuchtschwein.
Wer mehrmals kann ist ein Superschwein.
Wer nicht mehr kann ist ein Schlachtschwein.



Soll ich ihn in den Wind schießen?
Aber ich liebe ihn doch!
Soll ich seine braunen Augen vergessen?
Aber ich liebe ihn doch!
Soll ich seine zarten Lippen nicht mehr spüren können?
Aber ich liebe ihn doch!
Soll ich seine Zärtlichkeiten nicht mehr mögen?
Aber ich liebe ihn doch!
Was ist es aber für eine Liebe, wenn er sie nur benutzt?


Du sagst, du magst Tiere,
doch du isst sie.
Du sagst, du magst Blumen,
doch du pflückst sie.
Du sagst, du magst die Erde,
doch du trittst sie mit den Füßen.
Du sagst, du magst die Sonne,
doch du gehst in den Schatten.
Du sagst, du magst Regen,
doch du schließt das Fenster.
Ich habe Angst vor dem Tag,
an dem du sagst:
Ich mag dich!


An einer Rose hab ich gerochen,
an einem Dorn hab ich mich gestochen,
mit Blut habe ich geschrieben:
"Für immer werd ich dich lieben!"
Wie ein Geier nach den Klippen,
sehn ich mich nach deinen Lippen!


Bist du traurig, hast du Sorgen?
Soll ich dir mein Lächeln borgen?
Macht´s dich happy, bringt´s dir Glück,
gib´s mir irgendwann zurück! ;-)

Gästebuch

Sie...

Loggum

mein hobby

Musik

ganz liebe grüße

gedichte

versucht mich nich zu verändern...denn das könnta knicken! ... mehr?

me,myself and i

link

link

designer/in

myblog.de